Onlinehandel | Onlineshop | E-Commerce - Steuerberater

Ihr Steuerberater für Onlinehandel / Onlineshop / E-Commerce

 Was genau muss ich im Onlinehandel beachten?

Steuerberater für europaweit expandierende Onlinehändler

Wir kennen die branchentypsichen Warenwirtschafts- und Multichannel-Systeme sowie die zahlreichen Kombinationen aus Marktplätzen und Zahlungsarten, die sich hieraus ergeben können. Warten Sie nicht erst darauf, bis sich das Finanzamt das Know-How im Online-Handel angeeignet hat … besser ist, immer einen Schritt voraus zu sein.

Nutzen Sie bestehende Schnittstellen

Vergleichen wir einen stationären Einzelhändler und einen Versandhändler, die beide das gleiche Sortiment vertreiben. Verkauft der Händler am Tag hundert Artikel über sein Kassensystem, löst dies genau eine Buchung aus, denn es reicht der Finanzverwaltung aus, wenn Kasseneinnahmen täglich summarisch verzeichnet werden.

Wenn der Online-Händler hingegen die gleichen hundert Artikel an hundert verschiedene Kunden verkauft, müssen hundert Rechnungen geschrieben und versendet werden. Hieraus entsteht folglich hundertmal der Buchungssatz per Forderung Kundenkonto an Umsatzerlöse. Anschließend sind Kundenkonten via Zahlungsausgleichbuchung ebenfalls hundertmal auszugleichen.

Dieses einfache Beispiel zeigt, dass einer Buchung beim lokalen Händler zweihundert (!) Buchungsvorgänge beim Online-Händler gegenüber stehen – die buchhalterische Behandlung der Retouren noch nicht in die Betrachtung mit einbezogen.

Um die Margenvorteile des E-Commerce gegenüber dem klassischen Einzelhandel nicht durch hohe Verwaltungskosten zu mindern oder schlimmstenfalls ganz zu verlieren, muss das Kundenmanagement über eine angepasste Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung weitestgehend automatisch ablaufen.

 “Ausgezeichnet” sagt FOCUS MONEY zu Brand Steuerberater
Bereits zum 5ten Mal in Folge wurde die Steuerkanzlei Brand von FOCUS MONEY zum TOP-Steuerberater ausgezeichnet. Gerne senden wir Ihnen die entsprechenden Artikel der Ausgaben 2014-2018 als PDF-Datei zu.

Steuerpflicht

Ab wann bin ich Unternehmer?
Eröffnung eines Onlinehandels …

Steuern

Einkommensteuer
Körperschaftsteuer
Gewerbesteuer
Umsatzsteuer

Buchführung

1 x 1 der Onlineshop-Buchhaltung
Welche Art der Buchhaltung?
Einnahmen-Überschuss-Rechnung
Bilanz mit doppelter Buchführung
Selber machen oder auslagern?

Optimierung

Manpower
Prozessoptimierung

Bußgeld

Hat eine Vernachlässigung der steuerlichen Pflichten Folgen für mich?

Lösungen

Steuerberater, der Ihre Sprache spricht
Steuerberater mit Erfahrung im Onlinehandel

KUNDENMEINUNGEN UND ERFAHRUNGBERICHTE

Was zufriedene Kunden über die Steuerkanzlei Heidenheim sagen

 

SIE HABEN FRAGEN?

Kontaktieren Sie uns noch Heute

Sie haben Fragen zu den Leistungen der Steuerkanzlei in Heidenheim? Oder möchten ein Beratungsgespräch? Kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns auf Sie!
Paul-Hartmann-Str. 61, 89522 Heidenheim / Brenz
Telefon: 07321 27719-0
Telefax: 07321 27719-29
Google
LinkedIn
YouTube
Xing
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte beachten Sie die folgende Bedingung vor dem Absenden des Formulares: Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens von uns gespeichert und verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung). 

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen